postheadericon Aktuelles

 

Auf dieser Seite können Sie Aktuelles aus unserem Schulleben erfahren.

 

Termine Schulbücherei

21.09.2016

Ab sofort können Sie auch die Termine für die Schulbücherei auf unserer Homepage unter "Termine" einsehenen.

 

Projektwoche "Astrid Lindgren"

06.06.-09.06.2016

Unsere diesjährige Projektwoche stand dieses Mal unter dem Thema „Astrid Lindgren". Insgesamt 9 Projekte befassten sich mit der berühmten Kinderbuchautorin und ihren Büchern. Natürlich durfte auch das Land Schweden nicht fehlen. Es wurde gebastelt, geschnitzt, gemalt, gekocht und gespielt wie in Astrid Lindgrens Büchern. Es entstand sogar eine kleine Villa Kunterbunt auf unserem Schulhof und die Schüler begaben sich auf Spurensuche mit Kalle Blomquist. Auch ein Theaterstück wurde zu Pippi Langstrumpf einstudiert und mit viel Applaus gefeiert. 

IMG_1401IMG_1402

IMG_1403IMG_1396IMG_1395

IMG_1399IMG_1400

IMG_1378IMG_1387

 

Schulhund

18.05.2016

Am 18.05.2016 erschien in der Nordseezeitung ein Artikel über unsere tierische Kollegin Mila. 

KalteSchnauze

 

 

Schulobst

29.04.2016

Seit 2014 nehmen wir an dem Schulobst-Projekt des Landes Niedersachsen teil. Pro Klasse erhalten wir eine Kiste mit Obst und Gemüse (Demeter), das die Kinder mit viel Genuss verspeisen. Auch in diesem Jahr haben wir uns erneut beworben, um auch ein weiteres Schuljahr das Obst und Gemüse zu erhalten. 



Endlich Schnee!

19.01.-22.01.2016

Endlich Schnee! Das haben wir sicherlich alle gedacht. Deshalb haben wir diese Tage genutzt und sind mit den Kindern zum Mühlenberg rodeln gegangen. Alle hatten sehr viel Spaß! 

20160120_09195620160120_09202020160120_09202520160120_092031

 

Schulfahrt nach Bad Bederkesa

03.+04.12.2015

Am 03. und 04.12.2015 waren wir mit der gesamten Schule im Schullandheim Bad Bederkesa. Neben viel Zeit zum Spielen haben die Schüler aller Klassen gemeinsam Kekse gebacken. Am Abend überraschte uns noch ein Zauberer, den der Schulverein unserer Schule organisiert hatte. Vielen Dank dafür! Alle Kinder und auch die Lehrer waren verblüfft von den Zaubertricks, die der Zauberer uns präsentierte. Bevor es schließlich zu Bett ging, hatten die Schüler die Möglichkeit, zwischen drei Angeboten frei zu wählen, um den Tag ausklingen zu lassen: Disco, Gesellschaftsspiele, Geschichten vorlesen. Am nächsten Morgen kehrten wir teilweise müde, aber glücklich zurück.

PC031135

PC031047PC031075PC031093PC031167

Adventsfeier in der Turnhalle

Adventszeit 2015

Auch in diesem Jahr hat sich die gesamte Schule jeden Montagmorgen zu einer kleinen besinnlichen Adventsfeier in der Turnhalle getroffen. Frau Waldschmidt hat die musikalische Leistung übernommen und Frau Säwert erzählte beim Schein des Adventskranzes eine Weihnachtsgeschichte. Alle Kinder haben gespannt zugehört und diese Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit genossen.

Advent2015

 

 

Sektretariat

ab 02.11.2015

Das Sekretariat ist ab sofort wieder wie gewohnt telefonisch zu erreichen.

 

Projektwoche "Unsere Wunschthemen"

27.05-29.05.2015

Unsere diesjährige Projektwoche stand dieses Mal ganz unter dem Thema „Unsere Wunschthemen“. Dazu sind zahlreiche Themen von unseren Schülern gewählt worden. Wie vielfältig diese Projektwoche war sieht man auf den nachfolgenden Bildern.

 

Projekt „Kreativwerkstatt“

Hier konnten sich die Schüler künstlerisch verwirklichen. Alle hatten Spaß beim Herstellen eigener kleiner Kunstwerke.

Kuenstlerwerkstatt4Kuenstlerwerkstatt3

Kuenstlerwerkstatt1Kuenstlerwerkstatt2

 

Projekt „Rund um den Bauernhof“

Während der Projekttage haben die Kinder das Lohnunternehmen und die Landwirtschaft Wohlers in Midlum besucht. Dabei konnten die Schüler Tieren wie Kühen, Pferden und Hunden mal ganz nah sein. Auch typische landwirtschaftliche Maschinen wie Trecker, Ladewagen oder Mähdrescher wurden näher unter die Lupe genommen. Zwischendurch wurde im Stroh gefrühstückt und natürlich im Anschluss getobt. Aber auch Lebensmittel, die ihren Ursprung auf dem Bauernhof haben, wurden gebacken, gekocht und gemixt: Waffeln, Grießpudding und Erdbeermilch.

RundumdenBauernhof2RundumdenBauernhof4

RundumdenBauernhof3RundumdenBauernhof1

 

Projekt „Spiele“

In diesem Projekt konnten die Schüler ihrer Fantasie freien Lauf lassen und selber Spiele erfinden. Auf diese Weise sind Brettspiele, Kartenspiele, Murmelbahnen, Rennstrecken, aber auch Pausenspiele entstanden.

Spiele1Spiele2Spiele3

 

Projekt „Starke Kinder wehren sich!“

In diesem Projekt lernten die Schüler, dass auch kleine Menschen stark sein und sich im Notfall schützen können. Auch die Lehrer der Schule blieben als Versuchsobjekte nicht verschont.

StarkeKinder1StarkeKinder4

StarkeKinder3

 

Projekt „Zirkusakrobatik“

In diesem Projekt studierten die Schüler kleine Akrobatiknummern ein. Dabei merkten sie recht schnell, dass dazu viel Gleichgewicht, Kraft und Ausdauer gefragt sind. Am Ende der Projektwoche wurden die kleinen Akrobaten für all die Anstrengungen mit viel Applaus belohnt. Sogar eine Zugabe wurde von den Zuschauern verlangt.

Zirkusakrobatik1Zirkusakrobatik5

Zirkusakrobatik7Zirkusakrobatik8

 

Aber auch zu dem Thema „Weltraum“ konnten die Schüler in zwei weiteren Projektgruppen arbeiten. Hier erfuhren sie viel Wissenswertes über die Planeten unseres Universums oder bastelten einzelne Planeten nach. Aber auch Aliens wurden mit viel Fantasie erschaffen.

Wir können abschließend festhalten, dass alle viel Spaß hatten und die Zeit viel zu schnell vergangen ist.

 

Die 9. Sinfonie der Tiere

21.04.2015

Die Nimmerland-Theaterproduktion hat uns einen tollen Vormittag in der Schule beschert. In dem Ein-Mann-Stück erhält der junge Dirigent Karavan die große Chance, die 9. Sinfonie von Beethoven zu dirigieren. Allerdings mit einem eigenen Orchester. Es stellt sich jedoch heraus, dass es gar nicht so einfach ist, ein eigenes Orchester zusammenzustellen. Schließlich hat er aber doch noch Erfolg. Ihm werden von einer Agentur Musiker versprochen. Sie sollen allerdings "schwer vermittelbar" sein. Schnell findet Karawan heraus, warum. Er staunt nicht schlecht, als plötzlich ein Pauke spielender Löwe, eine Klarinette spielende Schildkröte und noch viele andere Tiere vor ihm stehen, die alle samt ein Musikinstrument beherrschen. Doch kurze Zeit später geht bereits der Kampf um Fressen und Gefressen werden los. Der Dirigent hat seine liebe Mühe alle seine Musikanten zu einem funktionierenden Orchester zusammenzubringen. Doch schließlich gelingt es ihm doch und alle spielen die "9. Sinfonie von Beethoven". 

IMG_3847    IMG_3854

Es gab viel Applaus und sogar noch eine Zugabe, bei der alle Kinder der Schule mit dem Dirigenten die "Ode an die Freude" anstimmten.

Im Anschluss durften die Schüler alle mitgebrachten Musikinstrumente auch selber ausprobieren. Dabei merkten viele, dass es gar nicht so einfach ist, eine Tuba, Trompete oder Querflöte zu spielen. 

 

ACHTUNG! Unser Hörspiel ist im Radio!

18.04.2015

Unsere Schule hat mit einer Projektgruppe an einem Hörspielwettbewerb teilgenommen. Auch wenn wir nicht gewonnen haben, sind wir stolz auf unser Werk. Diese Woche haben wir die Nachricht bekommen, dass unser Hörspiel "Das magische Buch" sogar ins Radio:

Am 25.04.2015, zwischen 17 und 18 Uhr wird

"Das magische Buch"

bei Radio Leinehertz (106.5) in der Sendung Spax & Manoli ausgestrahlt. 

 

Viel Spaß beim Anhören!

(Tipp! Wer den Sender nicht empfangen kann, kann sich das Hörspiel auch auf unserer Homepage anhören. Es ist unter dem Punkt "Schülerseite" zu finden. Dort einfach auf "Herunterladen" klicken. Übrigens: Man muss sich dafür nicht registrieren. Man kann es sich auch herunterladen, wenn man auf "Nein danke, weiter zum Download" klickt.)


Fasching

16.02.2015

Die närrische Zeit war auch bei uns in der Schule zu spüren. Alle Kinder und die Lehrer hatten sich fantasievoll verkleidet. Auch die Bürger des Dorfes konnten das bunte Treiben miterleben, als die ganze Schule mit Samba-Klängen durch Midlum zog.

P2163054

P2163059P2163066

P2163068


Autorenlesung

23.10.2014

Am 23.10.2014 hatten wir Besuch von der Autorin Renate Schoof, die unseren Schülern begeistert aus ihren Kinderbüchern vorgelesen hat. Alle Schüler hingen an ihren Lippen. Wir hatten viel Spaß!


Baumaßnahmen in der Turnhalle

ab 20.10.2014 bis ca. Ende Nov.

Am 20.10.2014 haben nun die Baumaßnahmen in der Turnhalle begonnen. Aus diesem Grund kann die Monatsfeier im November nur in kleinem Rahmen stattfinden. Wir bitten deshalb um Verständnis, dass die Eltern aus Platzgründen nicht an dieser Monatsfeier teilnehmen können. Vielen Dank!


Projektwoche

16.06.-20.06.2014

In unserer diesjährigen Projektwoche haben wir eine Reise um die Welt unternommen. Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule konnten in einer Woche insgesamt vier verschiedene Länder bereisen.

Natürlich musste uns dafür erst einmal die Pilotin Frau Heimbüchel mit ihrer Assistentin Frau Arends sicher an unser Urlaubsziel bringen.

Bild1

Es konnten Länder auf der ganzen Welt besucht werden, die für uns viele Informationen und ländertypische Speisen, Malereien usw. bereithielten.

In den Niederlanden konnte neben der Sprache die Zubereitung einer landestypischen Speise (Poffertjes) kennengelernt werden. Ein großes Dankeschön geht an Frau van der Bijl, die sich bereit erkärt hatte, eine Woche dieses Projekt zu leiten.


Bild2Bild3

Weiter ging es in das schöne Land Frankreich, in dem der Eifelturm besichtigt und ein Geschicklichkeitsspiel hergestellt wurde. Auch das landestypische Spiel „Boule“ durfte natürlich nicht fehlen.

Bild4

Bild5Bild6

 


In Spanien stellten wir ein Kunstwerk her, das dem spanischen Künstler Miro nachempfunden war. Miro wäre sicherlich begeistert gewesen von unseren tollen Künstlern. 

Auch die Kastagnetten, die den typischen Klang Spaniens verkörpern, wurden nachgebaut und die Töpferkunst Spaniens durfte ebenfalls nicht fehlen.


Bild7Bild8

 

In Griechenland schauten wir in die Sterne und beschäftigen uns mit unseren Sternzeichen.


Bild9

 

In Ägypten führten wir eine Ausgrabung durch, stellten Totenmasken von Tutanchamun her und lernten das altägyptische Spiel „Senet“ kennen.


Bild10Bild11

Bild13Bild12Bild14

 

Im Senegal lernten wir die Tiere der Steppe sowie ein afrikanisches Spiel kennen. Natürlich durften auch typische senegalesische Getränke nicht fehlen.


Bild15aBild15b

Bild15c

 

Weiter ging es nach Indien, wo wir uns unter anderem in der Kunst des Henna versuchten. Auch lernten wir wie ein Sari unseren Körper schmücken kann.

 

Bild16Bild17

Bild18

 

In China haben wir unsere T-Shirts mit chinesischen Schriftzeichen versehen und typische chinesische Hüte gebastelt.


Bild20Bild21

Bild22


In Australien lernten wir die vielseitige Tierwelt des Kontinents kennen. Außerdem stellten wir kleine Kunstwerke der Aborigines, den Ureinwohnern Australiens, her.


Bild23Bild24

Bild25

 

In Brasilien schließlich haben wir bunte Regenmacher hergestellt und eine Samba einstudiert.


Bild26Bild27

Am Ende unserer Reise ging es zurück nach Hause. Natürlich mussten wir dabei die Passkontrolle durchlaufen. Es war eine tolle Zeit!


Bild28

 

Wintereinbruch

27.01.2014

Endlich hat es geschneit! Unsere Schüler haben sich riesig gefreut, da wollten wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, spontan mit einigen Klassen am Mühlenberg rodeln zu gehen. Bei herrlichem Sonnenschein sind die Kinder den Berg auf Müllsäcken hinuntergesaust. Aber auch tolle Figuren aus Schnee und riesige Kugeln haben die Kinder gebaut. Ein schöner Spontan-Ausflug.

 

IMG_0840

IMG_0847IMG_0862

IMG_0863

 

 

 

 

 

Auftritt Schulchor

11.12.2013

Unter der Leitung von Lehramtsanwärterin Lana Waldschmidt hat der neu formierte Schulchor seinen ersten Auftritt außerhalb der Schule erlebt. Neun sehr aufgeregte Schülerinnen und Schüler präsentierten unter Einsatz diverser Instrumente drei verschiedene Weihnachtslieder sowie zwei Gedichte. Die Erst- bis Drittklässler haben sich fabelhaft geschlagen und wurden von 80 Senioren auf der Weihnachtsfeier der CDU Nordholz herzlich beklatscht. Ein gelungener Auftritt!

And dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank an die Eltern, die sich bereit erklärt hatten, diesen Auftritt zu begleiten!

Chor2

Chor3

 

Advent in der Turnhalle

09.12.2013

Alle Schüler und Lehrer feiern zusammen einen besinnlichen Advent und lauschen gespannt einer Weihnachtsgeschichte.


Adventskreis

Adventskreis4

 


Adventszauber

08.12.2013

Mitglieder des Schulvereins und Mitarbeiterinnen der Jugendfreizeitstätte basteln mit Kindern beim Midlumer Adventszauber in der Mühle.

Adventszauber1 Adventszauber2

 

Adventsschmücken

29.11.2013

Wie jedes Jahr hat der Schulverein zusammen mit vielen Helfern der Elternschaft sowie der Lehrer und Mitarbeiter unsere Schule in weihnachtliche Stimmung versetzt. Vielen Dank an alle tatkräftigen Helfer!

 

Adventsschmuecken1Adventsschmuecken2

Adventsschmuecken3Adventsschmuecken4

Adventsschmuecken5Adventsschmuecken6

Ergebnisse2Ergebnisse3

Ergebnisse5Ergebnisse8

 

Nach getaner Arbeit klang der Tag beim gemütlichen Beisammensein aus. Weihnachtslieder durften natürlich nicht fehlen.

Singen1Singen2

 

 

Kakaogeld                                                        

23.09.2012

In der kommenden Woche bitte nur 1,60€ Kakaogeld mitgeben, da in der darauffolgenden Woche ein Feiertag liegt!

 


Projektwoche 2012                                                        

29.05.2012

Vom 14.05.-16.05. fand unsere Projektwoche statt. Alle Kinder und Lehrer, gemeinsam mit vielen helfenden Eltern, haben das neue Gelände bewirtschaftet. Auch der ständig wieder eintretende Regen konnte uns nur zeitweise von der Arbeit abhalten und so schafften wir es, das Vorgenommene fast komplett zu beenden. Entstanden sind ein Gemüsebeet, ein Kräuterhochbeet, eine Wildblumenwiese, ein Nur-Dach-Zelt, ein Sinnespfad, ein Insektenhotel, eine Sitzecke und eine Windrose; alles umrahmt von Laubbäumen und schönen, bunten Zäunen. Im kommenden Herbst sollen noch Obststräucher gepflanzt werden. Außerdem wurde der Wasserlauf auf dem alten Schulgelände durch Familie Erdmann und vielen Kindern neu angelegt! Gebastelt wurde zudem reichlich Gartendeko und Schilder.

Kinder, das habt ihr richtig toll gemacht, ein großes Lob an euch! Wir werden im Unterricht sicherlich noch viel Spaß auf dem neuen Gelände haben und dabei Einiges lernen. Wir möchten uns an dieser Stelle auch noch einmal recht herzlich bei allen anderen helfenden Händen bedanken!

(Fotos folgen)

 


Frühjahrsputz 2012                                                        

11.05.2012

Beim diesjährigen Frühjahrsputz (organisiert durch den Schulverein) wurden bereits einige Vorarbeiten auf dem neuen Schulgelände erledigt. Vielen Dank an die vielen tatkräftigen Hände! Wir haben unheimlich viel geschafft und das Ergebnis kann sich sehen lassen:

IMAG0485

Nun freuen wir uns auf die Arbeit mit den Kindern sowie einigen Eltern in der kommenden Woche!

 

 

Projektwoche 2012                                                        

04.05.2012

Vom 14.-16.05.2012 findet unsere Projektwoche zum Thema Schulgeländeerweiterung: das Anlegen eines Gartengeländes statt. Der zentrale Mittelpunkt des neuen Geländes wird eine Windrose sein, von der mehrere Wege abgehen. Diese teilen das restliche Gelände in Parzellen mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Wildblumenwiese, Gemüsebeete, Sinnespfad, Insektenhotel, Sitzecke, Nur-Dach-Zelt, Obstgarten sind nur einige der spannenden Projekte. Hinzu kommen die Herstellung von Schildern, Zäunen, dekorativen Gartenbastelein und Skulpturen. Wir freuen uns auf diese Tage, darauf, unser Gelände derart bereichern zu können und hoffen auf gutes Wetter!!
Wenn Sie Zeit haben und Hilfe anbieten können und möchten, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat. Auch Spenden von Bäumen, Sträuchern etc. nehmen wir gerne entgegen! Vielen Dank!
IMAG0449 IMAG0450
vorher ...


 

Besuch des Kiepenkaspers                                 

22.04.2012

Am 16.04.2012 hat der Kiepenkasper Uwe Spillmann uns besucht. Den Erst- und Zweitklässler wurden die beiden Stücke Der Schneemann ist ein armer Tropf und Der alte Hund Rinaldo vorgespielt, die Dritt- und Viertklässler waren gefordert, als sie die Stücke Kasper on Pirate Island und The Three Magic Feathers auf Englisch verfolgen durften. Die Kinder wurden eingebunden, waren mitgerissen und sich hinterher einig: „Das war so toll, nochmal!“
Nachmittags durften alle Interessierten eine Vorstellung auf Plattdeutsch erleben. Hierzu war ebenso der Seniorenkreis eingeladen. Die Kinder und alle anderen Gäste waren begeistert von den Stücken De duersame Sneemann und Een Ungetüm büst du woll nich! Dazu ein Zeitungsartikel im pdf-Format aus der Nordseezeitung vom 20.04.2012: Artikel Kiepenkasper

Auf dieser Webseite kann man sich weitere Informationen zum Kiepenkasper einholen: Der Kiepenkasper

 

 

Eindrücke der Neueröffnung der Schülerbücherei     

21.04.2012

 k-IMAG0396 k-IMAG0398

  Einweisung durch Frau Engelke                                Begrüßungsschmaus & Ausweisausgabe durch Frau Lühr

 

 

Neueröffnung der Schülerbücherei           

13.04.2012

Am Montag, den 23.04. 2012 wird unsere Bücherei neu eröffnet. Nach einem Umzug, einer Neugestaltung der Räume und viel, viel Inventarisierungs-Arbeit freuen wir uns, unseren Schülern nun endlich wieder die Gelegenheit bieten zu können, in der Schule in Ruhe zu stöbern und Bücher auszuleihen. Jeder Klasse stehen dafür im 14-tägigen Rhythmus 30 Minuten Zeit zur Verfügung (s. Plan unten). Eine zusätzliche Öffnungszeit zum Stöbern und Ausruhen für alle Schülerinnen und Schüler der Ganztagsschule ist montags bis donnerstags in der Mittagspause zwischen 13.40 Uhr und 13.55 Uhr eingerichtet. Möglich wird dies nur durch die Unterstützung vieler Eltern, die sich bereit erklärt haben, die Ausleihe durchzuführen. In diesem Rahmen möchten wir uns recht herzlich bei allen Helfern bedanken! Ein besonderer Dank gilt Frau Böhm, die sich bereit erklärt hat, die Leitung der Schülerbücherei zu übernehmen.

           k-IMAG0294 k-IMAG0296 k-IMAG0295 

Am 20.04. werden unsere Schülerinnen und Schüler klassenweise durch Frau Böhm, Frau Lühr und Frau Engelke in der neuen Bücherei begrüßt und können sich in gemütlicher Atmosphäre bei Saft und Muffins einen ersten Überblick verschaffen. Wir freuen uns auf diesen Tag und wünschen dem Bücherei-Team einen tollen Start!

 

 Frühling/Sommer 2012   -   Woche 1    -    8.00-8.30 Uhr
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag

Klasse 1 (1. Gruppe)    

Klasse 1 (2. Gruppe)    

Klasse 2 (1. Gruppe)    

Klasse 2 (2. Gruppe)    

- Ferien - - Ferien - 02.05. 03.05.
14.05. 15.05. 16.05. - Ferien -
- Ferien - - Ferien - 30.05. 31.05.
11.06. 12.06. 13.06. 14.06.
25.06. 26.06. 27.06. 28.06.
09.07. 10.07. 11.07. 12.07.

 

 Frühling/Sommer 2012   -   Woche 2    -    8.00-8.30 Uhr
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag

Klasse 3a

Klasse 3b

Klasse 4a

Klasse 4b

23.04. 24.04. 25.04. 26.04.
07.05. 08.05. 09.05. 10.05.
21.05. 22.05. 23.05. 24.05.
04.06. 05.06. 06.06. 07.06.
18.06. 19.06. 20.06. 21.06.
02.07. 03.07. 04.07. 05.07.
16.07. 17.07. 18.07. 19.07.